Herzlich Willkommen! Welcome!
 Herzlich Willkommen!   Welcome!  

Mitwirkungsgremien

(vgl. Schulgesetz NRW, §§ 65, 72, 73)

Klassenpflegschaft

 

Aufgaben:

  • Dient der Zusammenarbeit der Eltern und der Lehrer/innen sowie dem Informations- und Meinungsaustausch, insbesondere über die Unterrichts- und Erziehungsarbeit in der Klasse
  • Mitarbeit in weiteren Gremien, besonders der Schulpflegschaft
  • Jede Schulkasse (1a, 1b, 1c, 2a, 2b ...) hat eine eigene Klassenpflegschaft. Es gibt eine/n Vorsitzende/n und eine/n Stellvertreter/in, die in geheimer Wahl (zwei getrennte Wahlgänge) gewählt werden, eine gemeinsame Stimme der Eltern je Kind.

 

Schulpflegschaft

 

Aufgaben:

  • Vertritt das Interesse der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule
  • Berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule und kann Anträge an die Schulkonferenz richten
  • Wählt die Vertretung der Eltern für die Schulkonferenz.

Mitglieder der Schulpflegschaft sind die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften sowie die von den Jahrgangsstufen gewählten Vertreter/innen. Es gibt eine/n Vorsitzende/n und eine/n Stellvertreter/in.

 

Schulkonferenz (oberstes Mitwirkungsgremium an der Schule.)

 

Aufgaben:

  • Beratung in grundsätzlichen Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Konflikten innerhalb der Schule
  • Kann Vorschläge und Anregungen an den Schulträger und an die Schulaufsichtsbehörge richten
  • Trifft wichtige Entscheidungen für die Schule.

Mitglieder der Schulkonferenz sind Schulleiter/in (Vorsitz) sowie die gewählten Vertreter der Lehrer/innen und Eltern (i.d.R. aus der Schulpflegschaft).

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule am Lauterbach in Königswinter-Stieldorf