Herzlich Willkommen! Welcome!
 Herzlich Willkommen!   Welcome!  

Fliegendes Klassenzimmer - Betreuung über Mittag

"lernen fördern Kreisverband Rhein-Sieg e.V." ist seit dem 01. August 2014 Träger der OGS und des Fliegenden Klassenzimmers (ÜMI). Wir danken dem Förderverein der Grundschule am Lauterbach als bisherigem Träger sowie der Schulleitung und der Stadt Königswinter für das Vertrauen, lernen fördern als neuen Träger zu installieren und freuen uns über die gute Zusammenarbeit!

 

 

Als Ansprechpartnerin des Trägers steht Ihnen Frau

Anne Bergheim-Mersch zur Verfügung.

 

Telefon (02241) 9 58 19-30

anne.bergheim-mersch@lernen-foerdern-rsk.de

Betreuung und Zeiten

Betreuung

 

In der Übermittags-Betreuung der Grundschule werden zurzeit ca. 70 Grundschulkinder von Montag bis Freitag bis 13:15 Uhr betreut. An den Ganztagskonferenztagen des Lehrerkollegiums werden die Kinder ab 8.00 Uhr betreut.

 

Zeiten

 

Nach Unterrichtsende werden  die Kinder von einer Mitarbeiterin auf dem Schulhof erwartet und zu den Räumlichkeiten des Fliegenden Klassenzimmers begleitet. Dort steht ein kleiner Imbiss mit Obst oder Gemüse bereit. Die Kinder können  anschließend mit ihren Hausaufgaben anfangen, die Bastel-, Mal- und Spielangebote nutzen oder je nach Wetterlage draußen spielen.

 

Im Unterschied zur OGS werden aufgrund der kürzeren Betreuungszeit keine  Hausaufgabenbetreuung und kein warmes Mittagessen angeboten. Die Betreuungszeit beginnt während der Schulzeit von Montag bis Freitag nach der 4. Stunde und endet um 13:15 Uhr.

 

Ferienbetreuung

 

Eine reguläre Ferienbetreuung gibt es im Fliegenden Klassenzimmer nicht. Allerdings können die Kinder an der  Ferienbetreuung der OGS teilnehmen, die in der ersten Woche der  Oster- und Herbstferien sowie in den ersten beiden Wochen der Sommerferien angeboten wird. Informationen zur Anmeldung erhalten Sie in der OGS bei Frau Wulf-Paco. (OGS-Leiterin).

 

Kosten 

 

 

Die Betreuungszeiten der ÜMI ändern sich stundenplanabhängig jedes Jahr, mal beginnen sie für Ihr Kind schon um 11.30 Uhr, mal später. Dennoch planen wir unseren Personaleinsatz auf einem gleichbleibenden Niveau, damit wir auch bei Änderungen der Betreuungszeiten Personal vorhalten können und Ihre Kinder immer verlässlich betreut sind.

 

Das bisherige Zahlungssystem der ÜMI basierte auf einer recht komplizierten Staffelung der Beiträge nach Schuljahren und Geschwisterkindern. Dieses System führte zum einen zu einem hohen Verwaltungsaufwand und zum anderen bei den Viertklässlern zu Mindereinnahmen, die die Kosten nicht deckten. Deshalb haben wir das System ab dem Schuljahr 2018/2019 für die neu hinzukommenden Betreuungsverträge vereinfacht.

 

Die Betreuung im Fliegenden Klassenzimmer kostet monatlich 50 Euro inklusive eines kleinen Imbisses für die Kinder.

 

Die schon bestehenden Betreuungsverträge bleiben jedoch unverändert.

 

Anmeldung

Unseren Briefkasten für die Abgabe der Anmeldungen finden Sie im Flur gegenüber dem Schulsekretariat (Bitte nutzen Sie für die ÜMI-Post nicht mehr den Briefkasten des Fördervereins, der gleich daneben hängt). Oder lassen Sie uns Ihre Anmeldung direkt per Post oder E-Mail an den Träger zukommen.

Räumlichkeiten

Die Betreuungsräume befinden sich im 2. Stockwerk des roten Hauses. Im Jahr 2009 sind die drei Räume des Fliegenden  Klassenzimmers neu gestaltet worden. Selbstverständlich können Sie sich das Fliegende Klassenzimmer auch persönlich anschauen. Eine Möglichkeit dazu besteht am Tag der Offenen Tür der Grundschule oder nach Abstimmung.

 

Team

 

Das Team des Fliegenden Klassenzimmers besteht aus qualifizierten Kräften mit langjähriger Erfahrung. Derzeit arbeiten 9 Betreuerinnen mit den Kindern:

 

Silvia Schölzke, Leiterin

Claudia Holbeck

Erika Kleuver

Barbara Kortekamp

Michelle Macci

Dagmar Mohr

Ursula Münning

Bärbel Ross

Marion Thurow.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule am Lauterbach in Königswinter-Stieldorf